Tickets mobil kaufen

HandyTicket Deutschland - Wir sind dabei!

Kaufen Sie Tickets von Wartburgmobil einfach über Ihr Smartphone mit HandyTicket Deutschland.

Jetzt App downloaden, Ticket kaufen und fahren.

HandyTicket Deutschland bündelt die Fahrpläne und Tarife der unterschiedlichen Verkehrsregionen Deutschlands in einer App.

Mit nur einer Registrierung sind Sie in einer Vielzahl von Städten und Regionen mobil unterwegs und können Tickets direkt mit Ihrem Handy kaufen. Neben ÖPNV-Tickets können Sie in einigen Städten und Regionen auch Park-, Strom- und Freizeittickets erwerben.

Ab dem 31.08.2020 können Sie über HandyTicket Deutschland - Tickets für den Stadtverkehr in Eisenach, Bad Salzungen und Bad Liebenstein erwerben. Ebenfalls sind bereits Sondertickets über die App möglich. Unser gesamtes Ticket/ Fahrkartensortiment inklusive Regionalverkehr steht Ihnen ab dem 01.10.2020 zur Verfügung.

Benötigen Sie Hilfe?
Bei Fragen zu unseren Tarifen, zur Abrechnung, Erstattungen/Stornierungen oder Datenschutz helfen wir Ihnen gerne weiter.

FAQ

Ticketkauf/Abrechnung

Sie finden das gekaufte Ticket:

  • in der iOS-App im Menü unter „Meine Tickets“ und
  • in der Android-App im Hauptmenü unter „Gekaufte Tickets“.

Bei einer SMS-Bestellung (nicht bei allen HandyTicket Deutschland Partnern möglich) finden Sie das Ticket in Ihrem SMS-Speicher.

Die Gültigkeit eines Tickets ist abhängig von der Ticketart und den Geschäftsbedingungen des HandyTicket Deutschland Partners. ÖPNV-Tickets sind in der Regel sofort nach dem Kauf gültig. In einigen Regionen sind bei Zeitkarten und speziellen Tickets wie z. B. touristischen Produkten oder Freizeittickets auch Ticketkäufe für zukünftige Geltungstage möglich.

Tickets sind nicht übertragbar. Jedes Ticket muss zusammen mit deinem Kontrollmedium, welches Sie bei der Registrierung zur Identifikation angegeben haben, vorgezeigt werden. Werden Tickets für zwei oder mehr Personen gekauft, müssen diese Personen zusammen reisen.

Ein Bildschirmfoto ist kein gültiges Ticket!

Wichtige Information für Eltern, wenn Kinder ein Handyticket nutzen muss der Ticketkauf über das Handy vom Kind über die HandyTicketDeutschland App gekauft werden.

Das Stornieren eines Tickets ist nur über unser Servicepersonal möglich. Bitte beachten Sie unsere Tarif- und Beförderungsbedingungen.

Wird das Ticket unter „Meine Tickets“ nicht angezeigt, aktualisieren Sie einmal die Übersicht. Manchmal dauert es ein paar Sekunden länger. Sollte das Ticket dann immer noch nicht angezeigt werden, ist die Bestellanfrage nicht im System eingegangen. Bitte wiederholen Sie die Bestellung. Sollte das Ticket wieder nicht angezeigt werden, kontaktiere Sie unsere Service-Auskunft.

Supportzeiten: Mo - Fr, 8 - 16 Uhr
T: 0180 7 12 13 14 (30 Sek. frei, danach 0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min.)
service@vu-wartburgmobil.de

Die Abrechnung unterscheidet sich je nach Bezahlverfahren:

Bei Prepaid zahlen sie im Voraus einen Geldbetrag ein und können das Guthaben Ticket für Ticket aufbrauchen.

Bei Lastschrift-Zahlung erfolgt die Abrechnung täglich. Sie erhalten nach jedem Ticketkauf eine E-Mail mit Quittung.

Bei Kreditkarten-Zahlung erfolgt die Abrechnung transaktionsbasiert. Zu jeder Bestellung erfolgt eine direkte Onlineautorisierung bei ihrem kreditkartenausgebenden Institut. sie erhalten nach jedem Ticketkauf eine E-Mail mit Quittung.

Bei Zahlung über die Mobilfunkrechnung wird auf der Rechnung ihres Mobilfunkanbieters der Betrag der Ticketkäufe ausgewiesen und entsprechend von ihrem Bankkonto eingezogen.

1. Melden sie sich im Kundenportal von HandyTicket Deutschland unter www.handyticket.de mit ihrer Telefonnummer und ihrer PIN an.
2. Wählen sie im Menü „Meine Tickets“.
3. Legen sie den Suchzeitraum fest.
4. Klicke sie auf „Suchen“. Die entsprechenden Tickets werden angezeigt.
5. Markieren sie alle gewünschten Tickets.
6. Wählen sie „Quittung anfordern“ aus und sie erhalten ihre Quittung.

1. Melden sie sich im Kundenportal von HandyTicket Deutschland unter www.handyticket.de mit ihrer Telefonnummer und ihrer PIN an.
2. Wählen sie im Menü „Meine Tickets“.
3. Legen sie den Suchzeitraum fest.
4. Klicken sie auf „Suchen“. Die entsprechenden Tickets werden angezeigt.
5. Markieren sie alle gewünschten Tickets.
6. Wählen sie „Quittung anfordern“ aus und sie erhalten ihrer Quittung.

Ticketkontrolle

Zeigen sie ihr Mobiltelefon mit dem im Display angezeigten gültigen Ticket und ihr Kontrollmedium, welches sie bei der Registrierung zur Identifikation angegeben haben, vor.

Können sie bei einer Ticketkontrolle über ihr Mobiltelefon kein Ticket vorzeigen, so kann der Kontrolleur, sofern er über die entsprechende Technik verfügt, anhand der Nummer ihres Kontrollmediums überprüfen, ob im System ein gültiges Ticket gespeichert ist. Liegen die technischen Möglichkeiten nicht vor, liegt es im Ermessen des Kontrolleurs, ob sie als „Schwarzfahrer“ behandelt werden.

Weitere Informationen findest sie in den AGB des jeweiligen HandyTicket Deutschland Partners. Sie finden die AGB in der App unter „Kontakt“ –> „AGB“.

Seit kurzem ist nur noch einen Lichtbildausweis als Kontrollmedium zulässig. Folgende Ausweise gelten als Lichtbildausweis und können im Rahmen einer Kontrolle von ihnen vorgezeigt werden:

  • Deutscher Personalausweis
  • Deutscher und europäischer Reisepass
  • Kinderreisepass
  • Elektronischer Aufenthaltstitel
  • Bescheinigung über die Meldung Asylsuchender (BüMa)

Um dein Kontrollmedium zu „Lichtbildausweis“ zu ändern, gehen sie wie folgt vor:

1. Öffnen sie die HandyTicket Deutschland App.
2. Gehen sie in das Menü „Mehr“ und klicken auf „Konto/Einstellungen“ (iOS-App) bzw. wählen sie im Hauptmenü „Einstellungen“ (Android-App).
3. Wählen sie „Sicherheit“ und klicke auf „Kontrollmedium“.
4. Nachdem sie sich mit ihrer PIN oder per Touch ID authentifiziert hast, wählen sie unter „Typ“ „Lichtbildausweis“ aus (iOS-App) bzw. klicken sie auf ihr aktuelles Kontrollmedium, sodass sich ein Drop-down Menü öffnet, wählen sie „Lichtbildausweis“ aus und klicken sie auf „Speichern“. Alle anderen Auswahlmöglichkeiten können sie zwar anklicken, allerdings nicht speichern.

Weitere Angaben zum Lichtbildausweis sind nicht nötig.

Der im Ticket integrierte 2-Minuten-Counter dient dem Kontrollpersonal, um den unmittelbaren Kaufzeitpunkt nachzuvollziehen. Hintergrund ist, dass das Handyticket gemäß den Bestimmungen der Verkehrsunternehmen und -verbünde vor Fahrtantritt gekauft werden muss. Der Zähler beginnt bei 00:00 und zählt bis Minute 02:00 hoch. Anschließend bleibt er bei Minute 02:00 stehen und blinkt.

Das Ticket ist gültig, sobald das Ticket auf dem Handy des Fahrgastes geladen wurde und der Zähler bei 00:00 beginnt. Während des Hochzählens ist das Ticket ebenso gültig wie nach Ablauf der 02:00 Minuten und gilt für den in den Tarifbestimmungen für dieses Ticket festgelegten Zeitraum. Somit ist die Gültigkeit des gekauften Handytickets vom 2-Minuten-Zähler unabhängig.

Login/Registrierung/Datenverwaltung

Forderen sie einfach eine neue PIN an. Sollten sieu nicht weiterkommen, kontaktieren sie den Support.

Supportzeiten: Mo - Fr, 8 - 16 Uhr
T: 0180 7 12 13 14 (30 Sek. frei, danach 0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min.)
service@vu-wartburgmobil.de

Beispiele für eine Sperrungen:

  • Bei 5-maliger Falscheingabe der PIN wird ihr Account automatisch gesperrt.
  • Der HandyTicket Deutschland Finanzdienstleister LogPay Financial Services GmbH sperrt ihren Account, wenn der Einzug des Geldbetrages vom Konto nicht möglich ist (z. B. unzureichende Deckung des Bankkontos, Kontowechsel, ungültige Bankverbindung, ungültige oder abgelaufene Kreditkarte). Aktualisieren sie im Kundenportal unter „Persönliche Daten“ ihre Karten- bzw. Kontodetails. Sollten sie nicht weiterkommen, kontaktiere den Support vom LogPay.

Wir garantieren einen sorgfältigen Umgang mit ihren persönlichen Daten, die von uns selbstverständlich nicht an Unberechtigte weitergegeben werden. Weitere Informationen finden sie in unseren Bestimmungen zum Datenschutz.

Regionen

Mit HandyTicket Deutschland können sie mit derselben Registrierung Tickets bei allen teilnehmenden Partnern kaufen. Wenn sie eine Region wechseln möchten …

  • und die Android-App nutzt, wählen sie in der App das Menü-Icon aus und klicken sie hier auf „Regionsauswahl“.
  • und die iOS-App nutzt, wählen sie in der App den Menüpunkt „Mehr“, klicken sie hier auf „Regionen“ und anschließend auf „Alle“.

Nun erhalten sie eine Liste aller Regionen, für die sie Tickets kaufen können. Per Klick auf die gewünschte Region steht ihnen dann das digitale Ticketsortiment des entsprechenden HandyTicket Deutschland Partners zur Verfügung.