B84 Vollsperrung 11.09. - 14.09.2020

Von Freitag, d. 11. September 00:01 Uhr bis Montag, d. 14. September, 06.00 Uhr erfolgt aus bautechnischen und technologischen Gründen des erforderlichen zügigen Straßenbaus eine Vollsperrung des Verkehrs der B84 im ca. 1,6km langen Bauabschnitt zwischen Behringen Gewerbegebiet "Im Straßfeld" und Abzweig Hütscheroda/Wildkatzendorf.

Die Ortslagen Wolfsbehringen und Behringen sind nur vom Norden erreichbar. Das Wildkatzendorf Hütscheroda ist nur aus dem Süden durch die B84 erreichbar.

Der Busverkehr (Linie 150 und Linie 151)* erfolgt nur bis Wolfsbehringen aus Richtung Bad Langensalza und bis Wildkatzendorf Hütscheroda aus Richtung Eisenach. Die ländlichen Wege am Aspachsgraben werden zur Abwehr von Lasten/ Schäden für die Gemeinde für jegliche Verkehre gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über Eisenach - A4 - B247 - Warza - Bad Langensalza bzw. auch Landstraße 1029 - Friedrichswerth.

Ortsnahe Umleitung besteht somit nicht.

Durch die nun erforderliche Vollsperrung wird eine Bauzeitverkürzung von ca. Monaten erreicht.

* Bitte beachten Sie die Aushänge an den Haltestellen